Zum Inhalt springen
Tag der Deutschen Einheit Foto: Philipp da Cunha

3. Oktober 2021: Tag der Deutschen Einheit

Können sie sich noch daran erinnern, was sie in der Nacht des 09. November 1989 gemacht haben?
Tag der Deutschen Einheit Foto: Philipp da Cunha

Der Mauerfall war für die Bürgerinnen und Bürger der ehemaligen DDR ein tiefgreifender Einschnitt in alle Lebensbereiche. Umso wichtiger ist es deren Lebensleistung endlich auch politisch anzuerkennen. Sprich die Renten und Löhne auf ein gleiches Niveau zu bringen.

Dazu Manuela Schwesig: „Die Lebensleistungen der Ostdeutschen müssen endlich so anerkannt werden, wie sie es verdient haben. Gleiche Löhne und gleiche Renten müssen ein Schwerpunkt für die neue Bundesregierung sein, weil dies ein wichtiger Schritt für die Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Ost und West ist. Es geht aber nicht nur um Angleichung, sondern auch um einen Vorsprung Ost. Dazu brauchen wir die volle Digitalisierung und eine Wasserstoffstrategie für Ostdeutschland, um einen technologischen Vorsprung für den wirtschaftlichen Aufholprozess zu gewinnen.“

Unsere Aufgabe muss daher in der nächsten Wahlperiode sein - die Lebensleistung politisch endlich gleichzustellen.

Vorherige Meldung: Beginn der Herbstferien

Nächste Meldung: PM: Mehr als 10.000 Anträge über MV-Serviceportal gestellt

Alle Meldungen