Zum Inhalt springen
Corona MV Foto: Philipp da Cunha

13. Februar 2021: MV Gipfel formuliert nächste Etappen im Fahrplan! Covid 19-Update #49

Gestern haben sich Vertreter*innen der Landkreise, von Gewerkschaften und Unternehmen mit der Landesregierung getroffen, um die nächsten Maßnahmen für unser Land zu debattieren. Die wichtigsten Änderungen gibt es hier im Überblick:

Durch die Bund-Länder-Beratung vom Mittwoch waren viele Eckpfeiler für die kommenden Gespräche natürlich schon gesetzt worden. So werden die Frisör*innen ab dem 1. März 2021 wieder ihre Arbeit aufnehmen. Es wurde aber festgelegt, dass dies nur gilt, wenn der Inzidenzwert im jeweiligen Landkreis unter 150 liegt.

Außerdem wurde sich auf einen Stufenplan für den KiTa- und Schulbereich verständig. Liegt der Inzidenzwert ab dem 22. Februar 2021 bei unter 50 Neuinfektionen, wird der Regelbetrieb mit den entsprechenden Auflagen angeboten. Bei 50 bis 100 Neuinfektionen gibt es nochmals strengere Hygieneauflage. Bei 100 bis 150 sollen die Kinder bestenfalls Zuhause betreut werden und ab 150 kommt es zur Notfallbetreuung.

In den Schulen werden ab dem 24. Februar 2021 wieder alle Kinder der 1. bis 6. Klasse betreut, wenn der Inzidenzwert unter 50 liegt. Ab den 7. Klassen herrscht weiterhin Home-Schooling bis zum 8. März. Liegt der Wert dann unter 50, soll es zu einem Wechselmodell kommen. Bei den Abschlussklassen bleiben die jetzigen Regelungen unberührt.

Ergänzend dürfen ab dem 1. März 2021 wieder alle Fahrschulen öffnen und eine Ausbildung für diejenigen anbieten, die aus beruflichen Gründungen auf die Fahrerlaubnis angewiesen sind. Weitere Lockerungen sind im Wirtschaftssektor bislang nicht verabschiedet worden. Um aber auch entsprechende Aussichtsmöglichkeiten zu benennen, wurde eine Task-Force gegründet. Die nächsten Schritte bis Ostern werden vom MV Gipfel am 24. Februar 2021 beraten.

Vorherige Meldung: Landtagssondersitzung zur aktuellen Situation #LT02/21 (Teil 1)

Nächste Meldung: "Neustarthilfe" kann beantragt werden! Covid- 19 Update #50

Alle Meldungen