Zum Inhalt springen
Corona Foto: pixabay.com (iXimus)

5. Januar 2021: Maßnahmen vorerst bis zum 31. Januar 2021 verlängert! Covid 19-Update #42

Heute haben Bund und Länder in einer digitalen Konferenz getagt, um über die nächsten Schritte im Kampf gegen das Corona-Virus in der Republik zu beraten. Alle Änderungen und Anpassungen fassen ich euch hier zusammen:

Seit dem Lockdown „Light“ im November konnten bereits einige Teilerfolge registriert werden, nichtsdestotrotz ist der Inzidenz-Wert (positive Testungen je 100.000 Einwohner*innen in den vergangenen sieben tagen) noch sehr hoch und die medizinischen Einrichtungen arbeiten bundesweit am Limit. Der seit Ende Dezember verabreichte Impfstoff (bis 1,3 Millionen Impfdosen ausgeliefert) gibt uns weitere Hoffnung, dass wir der weltweiten Pandemie mit einem wirkungsvollen Gesundheitsschutz entgegentreten können, allerdings braucht der ganze Prozess auch weiterhin Zeit.

Aktuell liegt der Inzidenz-Wert in 292 Landkreisen von insgesamt 410 bei über 100 Infektionen, was weiterhin von der 50er Marke, die zur Entlastung des Systems beitragen würde, weit entfernt scheint. Daher wurde sich heute auf die folgenden weiterführenden Maßnahmen verständigt:

  • Die bisherigen Maßnahmen werden vorerst auf den 31. Januar 2021 verlängert
  • Private Zusammenkünfte werden weiter reduziert, sodass das Treffen nur noch mit einer weiteren Person gestattet ist
  • Steigt der Wert in einem Landkreis auf über 200 Infektionen (in den vergangenen sieben Tagen auf 100.000 Einwohner*innen) wird der Bewegungsradius auf einen Umkreis von 15 Kilometer minimiert

Alle weiteren Informationen im Detail könnt ihr HIER im Beschlussprotokoll zur Videokonferenz nachlesen. Die gesamte Pressekonferenz, die im Anschluss zur Sitzung stattgefunden hat, findet ihr untenstehend.

Eine nächste Beratung zum weiteren Vorgehen wird voraussichtlich am 25. Januar 2020 stattfinden.

Vorherige Meldung: Azubi-Ticket MV ab heute vorbestellbar!

Nächste Meldung: Sondersitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag

Alle Meldungen