Zum Inhalt springen
COVID-19 Foto: pixabay.com

23. Juni 2020: Kontaktbeschränkungen bleiben bestehen! COVID 19-Update #23

Glücklicherweise sind die Neuinfektionen am Corona-Virus weiterhin sehr gering in unserem Bundesland, trotzdem mussten nun wichtige Entscheidungen in Schwerin getroffen werden.

Wie unsere Ministerpräsidentin am Dienstag bekannt gab, hat das Kabinett entschieden die Kontaktbeschränkungen nochmals zu verlängern. Bislang galt die aktuelle Regelung noch bis zum 29. Juni 2020. Nach dem neuen Beschluss wurde eine Verlängerung bis zum 10. Juli 2020 beschlossen.

Es bleibt also weiterhin bei der bundesweiten Empfehlung, dass sich maximal zehn Personen bzw. größere Personengruppen aus maximal zwei Haushalten treffen dürfen. Es wird darum gebeten die Kontaktpersonen trotz dessen möglichst konstant zu halten.

Weitere Vereinbarungen im Umgang mit dem Virus sollen in einer gemeinsamen Sitzung mit Gewerkschaftsvertreter*innen sowie Verbänden von Unternehmen am 30. Juni 2020 getroffen werden.

Vorherige Meldung: Sommer, Sonne, Strand = Ferien in Mecklenburg-Vorpommern

Nächste Meldung: Zukunftsbündnis MV stellt Förderprogramm in Höhe von 120 Millionen Euro vor! COVID 19-Update #24

Alle Meldungen